91 Punkte

Leuchtendes, sattes Grüngelb. Zu Beginn karg in der Nase, harzig, auch leicht iodig, braucht viel Luft, dann Ananas und Südfrucht. Am Gaumen mit zartem gelbfruchtigem Körper, leichter Zitrus-Ton, salzig, im Finale druckvoll, sehr trocken und mit leicht bitterem Finish.

Tasting : Trophy Vermentino 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020
de Leuchtendes, sattes Grüngelb. Zu Beginn karg in der Nase, harzig, auch leicht iodig, braucht viel Luft, dann Ananas und Südfrucht. Am Gaumen mit zartem gelbfruchtigem Körper, leichter Zitrus-Ton, salzig, im Finale druckvoll, sehr trocken und mit leicht bitterem Finish.
Ben Vermentino Maremma Toscana DOC
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in