91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, schwarzer Kern, leichte Randaufhellung. Mit feinen Röstaromen unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Edelschokolade, etwas Lakritze, zarte Kräuterwürze. Saftig, gute Komplexität, mineralisch, feine Tanninstruktur, zarte Fruchtsüße nach Johannisbeeren, Tabaknuancen im Rückgeschmack, bleibt gut haften, gutes Potenzial.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.trinkwerk.cc

Erwähnt in