93 Punkte

Funkelndes, sattes Goldgelb. Betörende Nase, nach kandierten Grapefruitschalen, Mandarinen und Pfirsich. Glänzt am Gaumen, satt und hochkonzentriert, zugleich auch rassige Säure, im Finale feine Noten nach Honig.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
91
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
9%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in