91 Punkte

Funkelndes, aufhellendes Rubin. Ansprechende Nase mit einer feinen Mischung aus Himbeere und frischer Kirsche, im Hintergrund leicht nach Kardamom. Feines, griffiges Tannin, knackig und tiefgründig, feiner Schmelz, geradlinig und sehr klar, im Finale feine salzige Noten.

Tasting: Toskana pur! Chianti Classico Gran Selezione und Super Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2015, am 13.02.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Gottardi, Innsbruck; Superiore.de, Coswig; Bremer, Braunschweig; Caratello, St. Gallen

Erwähnt in