96 Punkte

Helles Gelbgold, feines, anhaltendes Mousseux. Einladender, feiner Duft nach Haselnuss, ein Hauch von Bitterorangenzesten und Grapefruit, Anklänge von Heublumen, etwas Brioche. Am Gaumen stoffig, angenehme Extraktsüße, straff strukturiert, Noten von frischer Birne, Zitruszesten, elegant, verfügt über große Länge, gutes Reifepotenzial, mineralischer Nachhall, ein Jahrgang, an den man sich lange erinnern wird.

Tasting : Champagner – das festliche Prickeln
Veröffentlicht am 27.11.2015
de Helles Gelbgold, feines, anhaltendes Mousseux. Einladender, feiner Duft nach Haselnuss, ein Hauch von Bitterorangenzesten und Grapefruit, Anklänge von Heublumen, etwas Brioche. Am Gaumen stoffig, angenehme Extraktsüße, straff strukturiert, Noten von frischer Birne, Zitruszesten, elegant, verfügt über große Länge, gutes Reifepotenzial, mineralischer Nachhall, ein Jahrgang, an den man sich lange erinnern wird.
Champagne Dom Pérignon Vintage Brut
96

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
Millesima

Erwähnt in