89 Punkte

Brillantes Strohgelb mit silbernem Touch. In der Nase sehr verhalten. Am Gaumen recht gut ausbalanciert, alles ist an seinem Platz, im Nachhall allerdings leicht bitter.

Tasting : Prosecco Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.04.2022
de Brillantes Strohgelb mit silbernem Touch. In der Nase sehr verhalten. Am Gaumen recht gut ausbalanciert, alles ist an seinem Platz, im Nachhall allerdings leicht bitter.
Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG Extra Dry
89

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Kork

Erwähnt in