91 Punkte

Präsenter Holzton, Schokoladepulver, Kokos. Dahinter die Frucht reifer Tempranillos (kandierte Süßkirsche) und balsamische Noten. Am Gaumen dicht, mit feinem Tannindruck, saftiger Auflösung und einer Ahnung von noch kommender Würze im Abklang. Ein geschmeidiger, eleganter Wein im Ribera-del-Duero-Stil.

Tasting: Best of Torres
Erschienen in: Falstaff Online AT 2019, am 31.12.2018
Ältere Bewertung
91
Tasting: Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien
Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.weinwolf.at

Erwähnt in