90 Punkte

Kräfiges Rubin mit Granat. Sehr dichte und kompakte Nase, satt nach Himbeeren und Kirschenkonfitüre. Am Gaumen voll und geschmeidig, zeigt viel süßen Schmelz, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, spannt einen weiten Bogen.

Tasting: Piemont: Barbaresco, Barolo, Roero – Der nächste Streich; 22.11.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Superiore.de, Coswig; L. Derksen, Wien;
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in