89 Punkte

Hell leuchtendes Rubinrot. Offene Nase, leichte Flüchtige erkennbar, Kirschen und Waldfrüchte. Im Trunk sehr frisch und mit leicht salzigem Spiel, mittlere Länge, im Nachhall feinwürzig.

Tasting : Trophy Valpolicella ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019
de Hell leuchtendes Rubinrot. Offene Nase, leichte Flüchtige erkennbar, Kirschen und Waldfrüchte. Im Trunk sehr frisch und mit leicht salzigem Spiel, mittlere Länge, im Nachhall feinwürzig.
Sengia Valpolicella Classico DOC
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Molinara
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in