88 Punkte

Mittleres Karmingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Zart blättrig, rotbeeriges Konfit, ein Hauch von Zwetschgen. Mittlere Komplexität, dezenter Kirschtouch, wirkt leichtfüßig, weiche Textur, ein unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2014, am 22.05.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in