95 Punkte

Tiefes Ziegelrot, guter, dunkler, fast opaker Farbkern, zarter Ockerrand. In der Nase ungemein suggestiv, Zwetschkenröster und Honig, aber auch noch viel frische Fruchtanklänge, Feigen, zarte florale Nuancen in Richtung Hibiskus. Am Gaumen ungemein frisch, herrliche schokoladige Extraktsüße, perfekte Tannine, zart nach Nougat, feine nussige Anklänge, zarte Andeutungen von Dörrobst, verschlankt sich wieder zu einem eleganten Speisenbegleiter, hat einen minutenlangen Abgang, herrliche schokoladige Holzwürze im Nachhall, wie man sie von einem großen süßen Altsherry kennt, ohne adstringent oder trocken zu wirken. Bei allem Volumen ein Wein, dem man mit Leichtigkeit zubilligen kann, trinkanimierend zu sein. Großer Wein.

Tasting: Weingut Masi; 02.11.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
16%

Erwähnt in