(94 - 96) Punkte

Dunkles, fast undurchdringliches Granat. Sehr satte Nase, nach edler Holzwürze, Kalk, reifen Herzkirschen, Cassis und etwas Minze im Nachhall, muss sich noch ein bisschen einpendeln. Am Gaumen dicht und griffig mit aktuell noch stark wahrnehmbarer Holzwürze, dadurch zart trocknend, dennoch druckvoll und mächtig, mit noch etwas Ruhe exzellente Voraussicht.

Tasting: Shortlist Deutschland 5/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Montepulciano
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in