90 Punkte

Strahlendes Granatrot. Sehr offene und zugängliche Nase, nach reifen, süßen Himbeeren, unglaublich duftig. Entfaltet sich geradlinig und klar, feine süße Frucht, feinkörniges Tannin, wirkt für einen Monprivato überaus samtig.

Tasting: Barolo und Barbaresco; 22.11.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
500-l-Fass
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
Wein & Co, www.weinundco.at; Vinomenta, Salzburg, www.vinomenta.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in