93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. Attraktive Edelholznote, Orangenzesten, florale Nuancen, zart nach Lakritze und Brombeeren, facettenreiches Bukett. Kraftvoll, komplex, intensive schwarze Beerenfrucht, präsente Tannine, sehr konzentrierter, moderner Rioja-Stil, extraktsüß und engmaschig, verfügt über eine sehr gute Länge, sicheres Reifepotenzial, schokoladiger Nachhall.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in