94 Punkte

Trockenfleisch, Brombeer, Kirsche, diskretes Holz. Sehr entspannter Gaumen, festes Tannin, das lange den Gaumen belegt, etwas dezente Säure und hoher Alkohol, leicht viskoser Fond, hervorragende Dichte, ganz verschlossen noch, aber mit makelloser Reife in allen Aspekten, langlebig.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank / Barrique
Bezugsquellen
z. B. Wein & Vinos, Schneekloth
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in