91 Punkte

Sattes Rubingranat. Intensive und dichte Nase, zeigt Noten nach Leder und Trüffel, dann viel Zwetschge und Brombeere, einladend. Warm und rund am Gaumen, viel reife, süße Frucht, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, spannt einen schönen Bogen.

Tasting: Piemont: Barbaresco, Barolo, Roero – Der nächste Streich; 22.11.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
großes Holzfass / Beton
Bezugsquellen
Mack & Schühle, Owen/Teck;
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in