98 Punkte

Junges, frisches Rubin, tiefdunkles Auge. Eröffnet in der Nase mit Noten nach dunkler Schokolade, viel Cassis, Maulbeeren, dahinter feine Minze. Straffes, dichtes Tannin, öffnet sich in vielen Schichten, kraftvoll und zupackend, tiefgründig, im Finale dezent erdige Noten nach Roter Rübe, lange und kraftvoll.

Tasting: World Champions: Antinori; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 14.02.2021
Ältere Bewertung
95
Tasting: Mit Vorsicht zu genießen – Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Sangiovese, Cabernet Franc
Ausbau
16 Monate Barrique
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Ariane Abayan, Hamburg

Erwähnt in