91 Punkte

Feine Schokoladen-Noten im Bukett, untermalt von feiner Kirschfrucht und diskret an Minze erinnernden Aromen. Zarte Rosmarin- und Thymianwürze. Saftiger Gaumenauftakt mit grazilem Gerbstoffgerüst und agil gesetzter Säure. Ausgewogener und harmonischer Geschmackseindruck mit beherzter Länge und erstaunlicher Frische.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 04.09.2013 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in