92 Punkte

Leuchtendes, brillantes Rubinrot mit leicht aufhellendem Kern. In der Nase nach duftenden Erdbeeren, zartem Vanille-Touch, sahnig, Hagebutten-Tee. Im Trunk zunächst geschmeidig, öffnet sich dann auf kompaktem Tannin, feine kandierte Zitrusnoten, leicht nach Kokos, eleganter Körper, im Finale leicht salzig.

Tasting : Trophy Vino Nobile ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Leuchtendes, brillantes Rubinrot mit leicht aufhellendem Kern. In der Nase nach duftenden Erdbeeren, zartem Vanille-Touch, sahnig, Hagebutten-Tee. Im Trunk zunächst geschmeidig, öffnet sich dann auf kompaktem Tannin, feine kandierte Zitrusnoten, leicht nach Kokos, eleganter Körper, im Finale leicht salzig.
Vino Nobile di Montepulciano DOCG
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in