94 Punkte

Funkelndes Rubin mit leicht aufhellendem Rand. Spannende und intensive Nase, zeigt Noten nach Preiselbeere und Brombeere, unterlegt von Anis und Kardamom, einladend. In Ansatz und Verlauf sehr saftig, zeigt pralle Beerenfrucht, viel Himbeere, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin in vielen Schichten, im hinteren Verlauf dezente salzige Noten, sie geben dem Wein Vielfalt, langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2016/2017 - Südtirol; 06.07.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in