90 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase frische grüne Apfelfrucht, etwas Grapefruit klingt an, ein Hauch von Steinobst und Akazienhonig. Am Gaumen frisch, ja rassig strukturiert, wieder feine apfelige Frucht, zart nussig im Nachhall, lebendiger Stil, sehr trinkanimierend, mineralischer Nachhall.

Tasting: Meursault; 03.11.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in