91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Edelholzwürze, ein Hauch von Vanille, reife Herzkirschen, mineralischer Touch. Mittlere Komplexität, feine Kirschenfrucht, integrierte Tannine, zarte Extraktsüße im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape; 16.03.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah , Grenache
Alkoholgehalt
14.5%
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in