89 Punkte

Helles Orange; feine Nuancen von Steinobst und gelben Tropenfrüchten, ein Hauch von Limetten; mittlerer Körper, weiße Frucht, schlanke Textur, frischer Säurebogen, mineralischer Nachhall, Zitrusfrüchte im Rückgeschmack.

Tasting: La Vie en Rosé 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.maison-fabre.com

Erwähnt in