88 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Blättrig unterlegte weiße Birnenfrucht, ein Hauch von Apfelschalen, mineralischer Touch. Weiße Fruchtanklänge auch am Gaumen, zart nach Apfel, integrierte Säurestruktur, trockene Stilistik, zitronige Noten im Finish, ein unkomplizierter Speisenbegleiter. (Indice 1)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2013, am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in