87 Punkte

Intensives, kraftvolles Rubinrot. In der Nase zunächst nach Lack, Alkohol, schüchterne Frucht. Am Gaumen mittleres Gewicht, dominierender Holzeinsatz, im Finale bitter und abbrechend.

Tasting: Trophy Vino Nobile; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in