92 Punkte

Strahlendes, intensives Strohgelb. In der Nase nach edlen Würzetönen, weiße Schokolade, leicht buttrig, nach Banane und Vanilleschote, dann nach nassem Stein und Salz, vielschichtig. Am Gaumen mit viel sahniger Creme, schmelzig, mit guter Säure, lebendig, jung und dennoch füllig, harmonisch, mit langer Voraussicht.

Tasting: Trophy Friaul ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Friulano

Erwähnt in