94 Punkte

Sattes, funkelndes Bernstein. Sehr konzentrierte und intensive Nase mit Noten nach Datteln, getrockneten Feigen und Marille, unterlegt von leicht harzigen Noten. Am Gaumen schmeckt der Wein üppig und hochkonzentriert, kleidet den Gaumen satt aus, viel Feige und Marille, dann aber auch ein feiner Bitterton, sodass der Geschmack im Mund am Ende schön ausbalanciert ist.

Tasting: Funkelndes Friaul; 30.04.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Bezugsquellen
www.lisneris.it
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in