99 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zarte Nuancen von Bienenwachs und reifen Herzkirschen, süßer dunkler Beerenschmelz, zart nach Lindt-Nougatschokolade, hochattrak­tives Bukett. Saftig, komplex, angenehme ­Extraktsüße, reife Tannine, erstaunlich gute Frische, mineralisch-salzige Nuancen, bleibt lange haften, schwarze Kirschen im Abgang, tolle Länge. Wirkt im Moment recht zugänglich. Man sollte sich dennoch in Geduld üben, um nicht vieles zu versäumen, was in diesem Wein der Extraklasse für die Zukunft angelegt ist. Verfügt über unglaubliche Frische.

Tasting: Château L’Evangile; 01.09.2017 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(95 - 97)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in