(91 - 93) Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase feinwürzig unterlegte Kirsch-Erdbeer-Nuancen, ein Hauch Vanille, rotbeerige Akzente, ein Hauch von Edelholz. Am Gaumen durchaus kräftig, frische Struktur, zart nach Nougat, feine Tannine, die gut haften bleiben, schwarze Kirschen im Nachhall, mineralisch, sehr vielversprechend.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in