88 Punkte

Aufrechtes Bukett aus eingekochten dunklen Beeren und ledrig anklingenden Nuancen. Saftige Frucht am Gaumen mit animierender Frische und pikanten Gerbstoffen. Sauerkirsche und Brombeere im Ru?ckgeschmack. Solide Länge, fein bereitet, guter Wein.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 19.02.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah
Bezugsquellen
www.hawesko.de

Erwähnt in