Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase reife Birnenfrucht, zart tabakige Note, angenehme Wiesenkräuter. Am Gaumen etwas weitmaschig, süße Apfelfrucht, zartes mineralisches Bitterl im Nachhall, mittlere Länge.

Tasting: Grüner Veltliner 2006; 01.07.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in