89 Punkte

Kräftiges Kirschrot, zarte Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Mit etwas Kräuterwürze unterlegte Nougatnuancen, zart nach Herzkrischen mit einem Hauch von Johannisbeere, etwas Tabaknoten. Saftig, mittlere Komplexität, eingebundene Tannine, zarte Karamellnoten und rote Beerenfrucht im Abgang, guter Speisenbegleiter.

Tasting: Die besten Weine zum besten Preis – Zusätzlich verkostet (AT); 14.09.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.trinkwerk.cc
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in