90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Reife Pflaumen, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Dörrfeigen ist unterlegt. Stoffig, süße Frucht, opulenter Stil, reife Tannine, zart nach Dörrobst auch im Abgang, ein saftiger Speisenwein.

Tasting : Côtes du Rhône ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2021
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Reife Pflaumen, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Dörrfeigen ist unterlegt. Stoffig, süße Frucht, opulenter Stil, reife Tannine, zart nach Dörrobst auch im Abgang, ein saftiger Speisenwein.
Cuvée Élisa Côtes du Rhône AOC Villages Plan de Dieu
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Mourvèdre
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
vandermeulen-wein.de

Erwähnt in