(89 - 91) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas verhaltenes Bukett, ein Hauch von Ananas und Mango, florale Nuancen. Süße Birnenfrucht, feiner Säurebogen, Honig im Nachhall, von frischer Säurestruktur getragen, reifer Pfirsich im Nachhall.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in