92 Punkte

Sattes, tiefdunkles Goldgelb. Eröffnet in der Nase mit Noten nach getrockneter Marille und getrocknetem Pfirsich, im Hintergrund nach Kastanienhonig. Am Gaumen sehr präsent, entfaltet sich mit satter Frucht, eine Fülle an getrockneten Früchten, zeigt aber auch leicht würzige Noten, etwas weißen Pfeffer, die dem Wein Spiel verleihen.

 

 

 

Tasting: Weinguide 2017/2018 - Südtirol; 26.06.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
10.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in