90 Punkte

Mittleres Goldgelb. Zart flüchtige Nuancen, ein Hauch von frischem Holz, präsenter Vanilletouch, lüftet sich aber gut aus. Am Gaumen weiße Tropenfrucht, mineralisch, lebendige Säurestruktur, zarter Honig im Finale, etwas rustikaler Gesamteindruck.

Tasting : Barsac & Sauternes 2008 – Retaste im Jänner 2012
Veröffentlicht am 22.03.2012
de Mittleres Goldgelb. Zart flüchtige Nuancen, ein Hauch von frischem Holz, präsenter Vanilletouch, lüftet sich aber gut aus. Am Gaumen weiße Tropenfrucht, mineralisch, lebendige Säurestruktur, zarter Honig im Finale, etwas rustikaler Gesamteindruck.
Château Lafaurie-Peyraguey
90

Erwähnt in