88 Punkte

Sehr sattes, kerniges Rubinrot. In der Nase zurückhaltend, leicht staubig, nach Leder, getrocknetes Holz, dennoch kein Kork. Am Gaumen weitmaschig und trocknend, spröde, überladen.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in