88 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin. In der Nase rauchig-speckig, nach frisch gewaschenem Leder, dunkle Beerenfrucht. Am Gaumen sehr reif und mit warmherzigem Tannin ausgestattet, leicht weitmaschig, zarte Bitterkeit begleitet den Trunk.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in