95 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubingranat. Zeigt leicht balsamische Noten, nach Sandelholz, Vanille und Brombeere. Saftig und rund am Gaumen, sehr ausgewogen, feinmaschiges Tannin, schwebt fein dahin, weich und geschmeidig, sehr lange, im Finale etwas Kokos.

Tasting: Giorgio Primo – Fattoria La Massa; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.10.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Merlot
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.wein-wolf.at

Erwähnt in