91 Punkte

Vier verschiedene Kelterungen probiert, davon zwei herausragende: floral unterlegte sehr präzise Frischfrucht. Etwas Brennessel und Brombeer, Rote und Schwarze Johannisbeere. Exzellente Dichte mit trockenem, aber nicht grünem Tannin, fest zupackend, aber es fehlt auch nicht an Saft und Frucht und weichen Zwischentönen. Bewertung unter Einbezug der beiden leichteren Kelterungen.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in