(89 - 91) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, in der Nase feine Röstaromen, mit süßer Beerenfrucht unterlegt, feine Merlotwürze. Am Gaumen saftig, dunkle Beerenfrucht, feste Tannine, zarter Schokoladetouch, bleibt gut haften, ein fruchtbetonter, charmanter Wein, hat durchaus Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2006, am 05.05.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot

Erwähnt in