94 Punkte

Intensives, funkelndes Granatrot. Sehr ­ansprechende, offene Nase, nach Preisel­beeren, Brombeeren und reifen Kirschen, anmutiges Spiel, im Hintergrund leicht harzige Noten. Am Gaumen geschmeidig im Ansatz, zeigt schön gereifte Beerenfrucht, etwas ­Tabak, stoffiges Tannin, im Finale schönes Spiel zwischen reifer Frucht und süßem Schmelz.

Tasting: Brunello - Die Perle glänzt; 16.03.2018 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Provino, Wien; Hawesko, ­Tornesch; Begro, Berlin; Baur au Lac, ­Zürich
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in