92 Punkte

Funkelndes Rubin-Granat. Sehr klar und frisch in der Nase, duftet nach reifen roten Kirschen, Himbeeren, unterlegt von Noten nach Kardamom und Ingwer. Zeigt sich am Gaumen sehr elegant, öffnet sich mit viel saftiger Frucht, schönes Spiel, guter Trinkfluss, im Finale langer Nachhall mit Noten nach Himbeere.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nielluccio
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in