91 Punkte

Kupljen hat sich entschieden, 2010 nicht abzufüllen. Helles Grüngelb, in der Nase saftig nach Ananas und Pfirsichen. Trocken, ein körperreicher Stil, der an Wachauer Smaragde erinnert, intensiv am Gaumen, gute Länge, mineralischer Nachhall, exzellent.

Tasting: Facettenreiches Slowenien; 22.03.2012 Verkostet von: Robert Gorjak

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in