88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, Randaufhellung. Eher verhaltene rotbeerige Fruchtanklänge, zart nach Orangenzesten, feine tabakige Nuancen. Mittlere Komplexität, zart nach Kirschen, integrierte Tannine, feiner schokoladiger Touch im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2013; 02.12.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in