88 Punkte

Erste Reife im Duft, Apfel, leichte Kohlensäure im Auftakt, weich und getragen in der Gaumenmitte, im Extrakt eher leichtgewichtig, im Abgang mit einer Spur von Botrytis-Cremigkeit, von Süße verstärkt, ein Riesling für die Liebhaber des milden, runden Stils.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in