85 Punkte

mittleres Rubingranat, Orangereflexe, breite Randaufhellung. In der Nase mit kräftiger Kräuterwürze unterlegte Zwetschkenfrucht, zart nach Nougat, aber auch etwas feuchtes Unterholz. Am Gaumen frisch strukturiert, mittlere Textur, rotbeerige Frucht, zart nach Himbeermark, blättriger Touch im Abgang, Weichseln im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2009, am 09.12.2009
Ältere Bewertung
(87 - 89)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in