91+ Punkte

Einladende Nase mit etwas Grafit, Kirsche und Blaubeere, auch feine Kräuternoten. Am Gaumen mit klarer Kontur und guter Substanz, die reife Säure wird von feiner Mineralik unterlegt, präsente und griffige Gerbstoffe, mittlere Länge, durchaus elegant und dabei geradeheraus, ohne jeglichen Anflug von Kitsch.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in