(92 - 94) Punkte

Glänzendes, intensives Strohgelb mit grünen Noten. Klare und präsente Nase, kommt mit Noten nach Stachelbeere, Holunderblüten und etwas Aprikosen, unterlegt von Salbei. Rassig und klar in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit satter, frischer Frucht, rund und ausgewogen, ruht in sich, im Finale dann feine salzige Noten und lange anhaltend.

Tasting: Weinguide 2015/2016 - Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in