93 Punkte

Funkelndes Rubin mit leichtem Granatrand. Sehr offene und intensive Nase, zeigt Noten nach reifer Waldhimbeere, Cassis, etwas getrocknete Zwetschken. Würzig und stoffig am Gaumen, reife dunkle Beerenfrucht, gepaart mit Noten nach weißem Pfeffer, satter Druck im Finale, insgesamt noch ein wenig ruppig.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in